EXKLUSIVE STUDIE

Datenbasiertes Entscheiden im Handel & E-Commerce

Teil 1: Standortbestimmung, Umstellungsperspektive und Performance-Unterschiede

Executive Summary

In diesem ersten von drei Teilen einer exklusiven Studie beleuchten wir (1) den aktuellen Stand wie datenbasiert deutsche Handels- und E-Commerce-Unternehmen Entscheidungen treffen, (2) welche Vorteile mit einer stärkeren Datenorientierung bei der Entscheidungsfindung einhergehen und (3) welche Hindernisse auf dem Entwicklungspfad hin zu einem stärker datenbasierten Entscheiden zu berücksichtigen sind.

01.

Mehr als 200 Führungskräfte des deutschen Einzelhandels, Großhandels und E-Commerce wurden in Zusammenarbeit mit einem professionellen Marktforschungsinstitut befragt.

02.

56% bewerten datenbasierte Entscheidungen als wichtig für den Unternehmenserfolg.

03.

47% empfehlen ihren Unternehmen, Entscheidungen verstärkt auf der Basis von Daten zu treffen.

04.

Unternehmen mit einer datenbasierten Entscheidungsfindung („Data Kings“) sind zuversichtlicher in der Qualität ihrer Entscheidungen und bewerten ihre Performance als besser gegenüber wichtigen Wettbewerbern.

05.

und viele weitere Insights.

Ihr Download

E-Mail*
Anrede
Frau
Herr
Nachname
Unternehmensname*
Jobbezeichnung*

„So wertvoll Intuition, Erfahrung und auch Bauchgefühl sind, ein bewusstes Treffen von Entscheidungen auf Basis von objektiven Daten und Fakten schafft Wettbewerbsvorteile.


Der Weg dorthin führt dabei nicht nur über Technik und IT, sondern vor allem über Mindset, Kultur und Skills.“

Dr. Markus Husemann-Kopetzky

Price Management Institute GmbH, Geschäftsführer

>
Success message!
Warning message!
Error message!